zurück zu  Angebote

IbW Annenstraße 5
IbW Annenstraße 5 in 06406 Bernburg/Saale

Standort und Umfeld

Das Intensiv betreute Wohnen (IbW) Annenstraße befindet sich in unmittelbarer bahnhofsnähe im Zentrum der Stadt Bernburg. Die vielfältigen kulturellen Angebote der Stadt Bernburg wie z.B. das Kino, Schloss oder Theater, zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie Allgemein- und Fachärzte sind in wenigen Minuten gut zu Fuß erreichbar. Durch seine zentrale Lage eröffnet das Wohnhaus somit ideale Ausgangsmöglichkeiten für Einkaufsbummel, Behördengänge, Freizeitaktivitäten oder Ausflüge und bietet somit gute Voraussetzungen für eine selbständige und eigenverantwortliche Lebensführung.

Ausstattung

Das IbW Annenstraße befindet sich seit 2003 in der ehemaligen “Keßlervilla“ und bietet Wohnraum für insgesamt 16 Personen. Das Haus verfügt über 6 Einzel- und 5 Doppelzimmer und bietet somit auch Paare bzw. Lebensgemeinschaften Möglichkeiten zum Zusammenleben. Jeweils zwei Bewohner teilen sich ein Bad. Alle Zimmer sind mit einer Grundausstattung möbliert, können aber auch mit eigenem Mobiliar eingerichtet und durch den Bewohner individuell gestaltet werden. Sämtliche Bewohnerzimmer verfügen über einen Kabelanschluss.

Den Bewohnern des IbW Annenstraße stehen zwei voll ausgestattete Küchen zur gemeinsamen Nutzung oder auch zur Selbstversorgung zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die „alte Bibliothek“ als gemeinsamer Wohnraum Platz für gemütliche Fernsehabende, Feiern oder Aktivitäten an der Spielekonsole.

Zwei Balkone sowie ein großzügiger Garten mit Terrasse, Grillplatz, Gartenteich und gestalteten Grünflächen bieten ausreichend Platz zum Entspannen, „Gärtnern“ oder gemeinsamen Aktivitäten.

Das Wohnhaus ist auf Grund seiner zahlreichen Treppen nicht barrierefrei.

 

Unterstützungsleistungen

Wir bieten Ihnen Unterstützungsleistungen an, die es Ihnen ermöglichen sollen, so selbstbestimmt, selbstständig und eigenverantwortlich wie möglich zu leben. Dabei richtet sich die Unterstützung am individuellen Bedarf des Einzelnen aus und berücksichtigt individuelle Vorlieben, Interessen und Wünsche.

Das Assistententeam des IbW Annenstraße gewährleistet in der Regel von 12-20 Uhr Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags. In der Nacht steht den Bewohnern eine Rufbereitschaft zur Verfügung, die sie über ein kostenfreies Telefon erreichen können.

In der Wohnform des Intensiv betreuten Wohnens (IbW) erfolgt die Unterstützung insbesondere in Form von Beratung, Motivation und Anleitung bis hin zu vereinzelter stellvertretenden Übernahme bzw. praktischen Unterstützung.

Inhaltlich umfassen die angebotenen Assistenzleistungen individuelle Unterstützungsleistungen sowie Gruppenangebote und beinhalten unter anderem:

- Unterstützung bei der persönlichen Lebensführung und lebenspraktischen

  Verrichtungen (z.B. Begleitung beim Einkauf, Unterstützung bei
  hauswirtschaftlichen Tätigkeiten wie der Zubereitung von Mahlzeiten,
  Reinigung des Zimmers oder dem Wäschewaschen)

- Hilfen bei der Bewältigung von Krisen

- Unterstützung bei der Herstellung und Aufrechterhaltung sozialer Kontakte
  sowie bei der individuellen und interessenorientierten Freizeit- und
  Urlaubsgestaltung

- Beratung und Unterstützung bei Angelegenheiten mit Behörden und Ämtern

- grundpflegerische Unterstützungsleistungen, soweit diese im Rahmen der
  Eingliederungshilfe erbracht werden können

- Beratung und Unterstützung bei der Inanspruchnahme von

  Erwachsenenbildungsangeboten

- Unterstützung bei der individuellen Unterstützungsplanung
  (Zukunftsplanung), deren Umsetzung, Überprüfung und Weiterentwicklung

 

Intensiv betreutes Wohnen
Annenstraße 5
06406 Bernburg/ Saale
Tel.:      03471 62 30 73
E-Mail: blas@lebenshilfe-bbg.de
 
 
 

                                                                                                           zurück zu  Angebote